Werner Chr. Schmidt
Mundstücke & Metallblasinstrumente

Das Unternehmen heute

 

 

02.07.2016: Teil 1 und 2 der Meisterausbildung ist nun geschafft.

Teil 1 ist die Fachpraxis (Bau eines Doppelhorns) und Teil 2 ist die Fachtheorie.

 Zeitungsauschnitt Fachpraxis Meisterausbildung


Freisprechung (feierliche Übergabe des Gesellenbriefes) im Handwerk Metallblasinstrumentenbau

 Zeitungsauschnitt Übergabe Gesellenbrief  Übergabe Gesellenbrief



Freisprechung (Gesellenbriefübergabe) 26.09.2015

Mario Kahrl (Kreishandwerks-Meister), Max Hertlein und Bernhard Schmidt (v. links)


Hier einige Impressionen aus der Werkstatt von Bernhard W. Schmidt:

Ansichts des Hauses  Ausstellungsraum  Werkstatt

Ansicht des Hauses in der Mosenstraße in Markneukirchen

Ausstellungsraum

Werkstatt
     
Werkstatt  Werkstatt  

Werkstatt

Werkstatt



Positive Entwicklung in der Firma Werner Chr. Schmidt

Nach erfolgreich abgeschlossenem Abitur unseres Enkels Max Hertlein können wir unserer werten Kundschaft voller Stolz mitteilen: Ab September, mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2012, hat mein Enkelsohn Max die Lehre als Instrumentenbauer/ Mundstückspezialist in der traditionsreichen Firma Werner Chr. Schmidt in jetzt nun 7.Generation begonnen.

Wir hoffen, dass er mit Elan, Schwung und neuen Ideen die Lehre absolviert und später schrittweise in der Firma längerfristig Verantwortung übernimmt.

Ausstellungsraum

 

Anlässlich des 650-jährigen Stadtrechts von Markneukirchen am 06.06.2010 wurde von den hier ansässigen Instrumentenbauern eine Riesentuba gebaut. Die Arbeit wurden schon vor Jahren begonnen. Der Firma Schmidt war es aufgetragen und auch große Freude, ein passendes großes Mundstück dazu zu drehen.

Das größte Tuba-Mundstück, das jemals in der Firma gedreht wurde, hat die Maße:

  • Außendurchmesser: 78,0 mm
  • Innendurchmesser: 58,0 mm
  • Bohrung: 12,5 mm
  • Kesseltiefe: 67,0 mm
  • Gewicht: 1.700 Gramm

Diese Riesen-Tuba ist zeitweise im Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen zu sehen.

 

Mundstück Riesentuba Mundstück Riesentuba Mundstück Riesentuba

 

Bernhard Schmidt und Max Hertlein vor der Riesentuba
 Video ansehen
Schauen Sie sich die Riesentuba in Aktion an!
Video: Prof. Jörg Wachsmuth spielt den schnellsten Hummelflug auf der Riesentuba

 

Konzert Riesentuba

Prof. Jörg Wachsmuth an der Riesentuba zum Silvesterkonzert in Dresden

die Riesentuba auf www.tubaforum.de

 

 

Schmidt Solist 430

 

 

Posaunen- und Tubagruppe der Sächsischen Staatskapelle Dresden

Erlebniswelt Musikinstrumentenbau®

Jürgen Komnick - Holzblasinstrumente
Erlebniswelt Musikinstrumentenbau